1. Startseite
  2. Über uns
  3. Aktionskalender 2019
  4. Ungewöhnliche Spendenmöglichkeit
  5. bisherige Aktionen
  6. Helfen verbindet!
  7. Presse
  8. Unsere Patenkinder
  9. Reiseberichte
  10. Kontakt
  11. Über Plan
  12. Berichte
Sie sind Besucher Nr.
. . . .
Sinnvoll schenken

Schenken Sie ein Stück Hoffnung und bereiten Sie gleich doppelt Freude.

Jetzt schenken Jetzt schenken
 

„Girl Rising“ Vorstellung im K.I.O.S.K. e.V. im Rieselfeld

K.I.O.S.K. e.V. im Rieselfeld – engagiert und organisiert


Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei der Kinogruppe des Stadtteilvereins K.I.O.S.K. e.V. Rieselfeld bedanken, bei der wir am 23.10.2015 mit dem Film \“Girl Rising\“ zu Gast warenIMG_6323Dekotisch. Das interessierte Publikum erlebte einen Filmabend mit echtem Kinoflair und kann sich schon auf die nächste Filmvorführung freuen, denn diese Abende finden für alle Filmfreunde regelmäßig an Freitagabenden statt.
Gemeinsam mit der step stiftung haben wir den bewegenden Film über 9 Mädchenschicksale aus 9 verschiedenen Ländern präsentieren können. Mit Poesie, starken Bildern und erschreckenden Fakten macht der Dokumentarfilm eindrücklich klar, welche Vorteile die Investition in die Bildung von Mädchen bedeutet. Jedes Schuljahr mehr für Mädchen bedeutet perspektivisch einen Zuwachs für das Bruttosozialprodukt des jeweiligen Landes, aber auch deutlich weniger Leid für Mädchen durch zu frühe (Zwangs)Heirat und zu viele Schwangerschaften. Bildung eröffnet Wahlmöglichkeiten und bietet Berufschancen, drängt den Menschenhandel zurück, da Mädchen ihre Familien finanziell unterstützen können und nicht mehr verkauft werden müssen. Wer Mädchen unterstützt, der verändert die Zukunft. Denn Mädchen, die ein selbstbestimmtes Leben führen können, verhelfen der Gemeinde zu Stabilität und Wohlstand, in ihrem Dorf und ihrer Region.
Wir sind fest davon überzeugt, dass dies ein Weg ist, um den Flüchtlingsströmen wirksam begegnen zu können. Bei allem Engagement, zu dem sich Abertausende derzeit bereit erklären, dürfen wir die Ursachen der Flucht nicht vergessen. Und die liegen in den betroffenen Ländern selbst. Wenn wir also den Menschen dort helfen, der Armutsfalle zu entgehen, wenn wir durch Bildung die Abhängigkeiten von äußeren Unterstützungsmaßnahmen langfristig abschaffen können, dann eröffnen sich neue Perspektiven. Dafür setzen wir uns ein.

 

Weltgeschichten

Erfahren Sie mehr über unsere Plan-Länder in unserem Blog.

Jetzt lesen Jetzt lesen
 
Geschenke aus aller Welt