1. Startseite
  2. Über uns
  3. Aktionskalender 2018
  4. Ungewöhnliche Spendenmöglichkeit
  5. bisherige Aktionen
  6. Helfen verbindet!
  7. Presse
  8. Unsere Patenkinder
  9. Reiseberichte
  10. Kontakt
  11. Über Plan
  12. Berichte
Sie sind Besucher Nr.
. . . .
Sinnvoll schenken

Schenken Sie ein Stück Hoffnung und bereiten Sie gleich doppelt Freude.

Jetzt schenken Jetzt schenken
 

Konzert zum Weltmädchentag

Im Rahmen der weltweiten Kampagne „Because I am a Girl“ luden die „Black Forest Tigers“ und die Freiburger Aktionsgruppe des Kinderhilfswerks Plan am Freitag in das Bürgerhaus Zähringen ein.
Neben den rockigen und swingenden Bigband-Klängen der 24-köpfigen „Black Forest Tigers“ können die Konzertbesucher gemeinsam mit dem Kinderhilfswerk Plan den 5. Welt-Mädchentag feiern.
An Info-Ständen im Foyer findet sich reichhaltiges Informationsmaterial zum Thema Mädchenförderung und die Arbeit von Plan Deutschland e.V. in über 100 Ländern Afrikas, Lateinamerikas und Indien.  

Somewhere over the rainbow…“ das war nicht nur ein Programmpunkt beim diesjährigen Benefizkonzert der Black Forest Tigers Bigband zum 5. Welt-Mädchentag letzten Freitagabend im Bürgerhaus Zähringen, nein – der ganze Abend lief einfach traumhaft.
Dank der vielen Helfer, die genau wussten, was zu tun war, gab es keinerlei Stress und die Musiker waren hochmotiviert, für einen guten Zweck alles zu geben und somit bester Laune. Bunte Plüschelefanten, CDs der Band und selbstgebastelte Karten wurden von freudestrahlenden Besuchern gegen eine Spende erstanden – so oder durch ein kleines, liebevoll gerichtetes Kuchenpaket für das Wochenende am Ausgang nahmen die Gäste die gute Laune mit nach Hause. Reste? Bei uns doch nicht.

Unser Ehrengast, Sozial- und Kulturbürgermeister Ulrich von Kirchbach, war voll des Lobes über das Engagement der Ehrenamtlichen und unterhielt sich angeregt mit Dr. med Roswitha Honerkamp, die 5 Patenkinder bei Plan hat. „Für jedes Enkelkind wollte ich ein weiteres Kind in der Dritten Welt unterstützen“, sagte sie uns lachend. Wohnhaft in Emmendingen kennt sie die Band bereits sehr gut und war begeistert, dass sie mit dem Kauf der Eintrittskarten auch Plan unterstützen konnte.
Alle Spenden des Abends kommen übrigens wichtigen Mädchenprojekten zugute, die unbedingt gefördert werden möchten.

 

Doch was alles dahinter steckt! Genehmigungen wollten eingeholt, Flyer entworfen, abgestimmt und gedruckt, Vorverkaufsstellen kontaktiert sowie Helfer eingeteilt werden. Und die ganze Kalkulation! Wie viele Wiener, Kuchenstücke oder Sekt und Bier werden wohl benötigt? Keine Frage, hier steckt ein unglaublicher Aufwand dahinter, der im ersten Augenblick so gar nicht sichtbar ist. Die monatelange Arbeit hat sich nun wirklich bezahlt gemacht.

Wir danken unseren Vorverkaufsstellen sowie unseren Sponsoren tonart, Billiger-mietwagen.de und Gleisnost. Für die Verzehrspenden geht ein riesiger Dank an die Bäckerei Fütterer, die Metzgerei Reichenbach und an Markus Wießler.
Und nicht zuletzt vergessen: Herzlichen Dank, Andreas, für deine geniale Organisation und herzlichen Dank an die Black Forest Tigers Bigband – ohne euch wäre das alles nicht möglich gewesen.

Weltgeschichten

Erfahren Sie mehr über unsere Plan-Länder in unserem Blog.

Jetzt lesen Jetzt lesen
 
Geschenke aus aller Welt