1. Startseite
  2. Über uns
  3. Aktionskalender 2018
  4. Ungewöhnliche Spendenmöglichkeit
  5. bisherige Aktionen
  6. Helfen verbindet!
  7. Presse
  8. Unsere Patenkinder
  9. Reiseberichte
  10. Kontakt
  11. Über Plan
  12. Berichte
Sie sind Besucher Nr.
. . . .
Sinnvoll schenken

Schenken Sie ein Stück Hoffnung und bereiten Sie gleich doppelt Freude.

Jetzt schenken Jetzt schenken
 

Wiehremer Feuerwehrhock

Feuerwehrhock in Freiburg-Wiehre

Am 22. und 23. Juli 2017 war die Freiburger PLAN-AG bereits zum 3. Mal Gast beim Traditionsfest „Wiehremer Feuerwehrhock“ der freiwilligen Feuerwehrabteilungen „Oberstadt“ und „Wiehre“ und durfte mit einem Stand auf die Ziele von PLAN Deutschland International e.V. aufmerksam machen und eine breite Palette von selbsthergestelltem Kunsthandwerk anbieten.

Die freiwillige Feuerwehr nutzt einen Teil des alten „Straßenbahn-Depots“ der Freiburger Verkehrs AG; die andere Hälfte des alten Depots belegen die Freiburger Straßenbahnfreunde e.V., die anlässlich des Feuerwehrhock die Gelegenheit nutzen und einen Tag der offenen Tür mit Fahrten mit Straßenbahn-Oldtimern anbieten.

Die bunte Mischung aus „Feuerwehr“, „historischen Straßenbahnen“, „Kinderkarussell“, einem Einstand viel Musik und unserem Plan-Stand hat für alle Besucher etwas bereit.

Unser Stand war wieder ideal in der Mitte des Geschehens platziert, so dass viele Passanten auf uns aufmerksam wurden und unser Angebot bewundern konnten.

Vor allem die Turnbeutel von Edda, aber auch die großen und kleinen Stoffelefanten fanden das Interesse der Standbesucher. Ein Hit waren wieder die „Überraschungstüten“, die bereits vor Festende restlos ausverkauft waren.

So ruhig war es nur morgens beim Aufbau:

 

 

 

 

… schon bald füllte sich das Fest, bei toller Stimmung der vielen Besucher. 

(unser PLAN-Stand ist am blauen Zeltdach zu erkennen)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was bei einem Familienfest natürlich nicht fehlen durfte, waren Luftballons. So waren wir zeitweise voll gefordert, um die vielen Kinder mit einem Luftballon zu versorgen und so ein Lachen in die zahlreichen Kindergesichter zu zaubern. 

 

 

 

 

 

 

Zur Verpflegung der zahlreichen Besucher hatten die Ehrenamtlichen der Freiwilligen Feuerwehr und deren Familienangehörigen alle Hände voll zu tun. Mit Schild und Kuhglocke wurde teilweise informiert, wenn die nächsten Essenportionen abholbereit waren.

Es fanden sich zahlreiche Passanten, die sich für unsere „knuffigen Kunstwerke“ interessierten.

 

Der Feuerwehrhock war wieder ein toller Erfolg für die PLAN-AG, bei der alle Helfer viel Spaß hatten, zahlreiche gute Gespräche geführt wurden und sich begeisterte Abnehmer für unsere zu 100% selbst hergestellten Sachen fanden.

Die Einnahmen aus Spenden für die Abgabe der von der PLAN-AG hergestellten Sachen in Höhe von rd. 650 € fließen in das Projekt „Wasser für Schulen in Ghana“.

Die PLAN-AG bedankt sich bei der freiwilligen Feuerwehr und freut sich, auch 2018 wieder dabei sein zu dürfen.

 

 

 

 

 

Wir von der Plan Aktionsgruppe Freiburg möchten uns bei der Wiehremer Feuerwehr und den Freunden der Straßenbahn ganz herzlich bedanken, dass wir bei diesem tollen Familienfest, dem Wiehremer Feuerwehrhock, dabei sein durften. Unser kleiner Informationsstand und auch unser Stand mit Selbstgemachtem, wurde von den Besuchern sehr gern und gut angenommen, so daß wir nach den zwei Tagen, die wir dabei waren fantastische 650 Euro für das Projekt „Wasser für Schulen in Ghana“ überweisen können.
VIELEN DANK

Weltgeschichten

Erfahren Sie mehr über unsere Plan-Länder in unserem Blog.

Jetzt lesen Jetzt lesen
 
Geschenke aus aller Welt